Der Freundin blind gefolgt

 

Eine 21jährige Mönchengladbacherin fuhr am Montag, dem 02.09.13, gegen 17,40 Uhr auf der Hofstraße hinter dem Pkw ihrer Freundin her. Als diese an der Kreuzung zur Schwalmstraße nach links abbog, folgte sie ihr und übersah dabei einen ihr entgegen kommenden Personenwagen, der von einer 50jährigen Mönchengladbacherin gelenkt wurde. Es kam zum Frontalzusammenstoß, wobei sich beide Fahrzeugführerinnen leicht verletzen Der entstandene Sachschaden wird von der hinzu gezogenen Polizei auf ca.18.000,- € geschätzt

 

 

Schreibe einen Kommentar