Mit Sommerreifen gegen Baum

Am heutigen Sonntagmittag (19.01.13) ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Hardter Landstraße in Mönchengladbach. Ein 53jähriger Viersener fuhr stadtauswärts, als er auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in einer Linkskurve gegen einen Baum prallte. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Pkw mit Sommerreifen unterwegs war.

 

 

Schreibe einen Kommentar