Erfolgreiche Unfallflucht zu Fuß

Am Sonntag, 01.04.18, gegen 01.00 Uhr. beschädigte der Fahrer eines VW Golf mit Krefelder Kennzeichen zwei geparkte Fahrzeuge auf der Willicher Straße in St. Tönis. Der nach Angaben von Zeugen alkoholisierte Fahrer ließ sein Fahrzeug stehen und entfernte sich zu Fuss in Richtung Pastorsbusch. Trotz Einsatzes eines im Dienst befindlichen Personenspürhundes konnte der Fahrer nicht aufgefunden werden. Es soll sich um einen ca. 18 Jahre jungen Mann mit schlanker Figur und beiger Jacke gehandelt haben. Beim stehen gelassenen Tatfahrzeug handelt es sich um einen Firmenwagen; es werden Ermittlungen des Verkehrskommissariates aufgenommen.

Kategorien News

Schreibe einen Kommentar