Es schien nicht so schlimm zu sein…

Eine Rollerfahrerin, die am Donnerstag (03. 09.20) von der Schiller- auf die Bismarckstraße unterwegs war, kam hier gegen 16.05 Uhr zu Fall, weil, wie es im Polizeibericht heißt, ein Autofahrer ihr die Vorfahrt nahm, und bei der Notbremsung die Kontrolle verloren ging und die Rollerfahrerin stürzte, wobei sie sich leichte Verletzungen zuzog.

Ein Passant half ihr, den Roller wieder aufzurichten und ging dann davon. Auch der Autofahrer entfernte sich von der Unfallstelle. 

Die Polizei sucht nun nach dem Autofahrer und bittet den Passanten und weitere Zeugen, sich zu melden. Hinweise werden erbeten mit Rufnummer 02151 6340 oder per eMail: hinweise.krefeld@polizei.nrw.de