Frontal in Hockstein

Airbags lösten aus als gestern (07.08.18) Morgen kurz nach neun Uhr bei einem Unfall im Kreuzungsbereich Hubertus- / Urftstraße zwei Autos frontal zusammmen stießen. Eine 55jährige Mönchengladbacherin war ersten Ermittlungen zufolge bei „Rot” auf die Ampel an der Hubertusstraße zugefahren. Als diese auf „Grün” umsprang, bog sie nach links auf die Urftstraße ab als gleichzeitig eine 26jährige Pkw-Fahrerin die Hubertusstraße in entgegengesetzter Richtung befuhr und den Kreuzungsbereich geradeaus passieren wollte. Es kam zum frontalen Zusammenstoß.

Die beiden Fahrerinnen saßen jeweils alleine in ihrem Auto. Nach einer ersten Behandlung am Unfallort wurden sie in Krankenhäuser gebracht, wo beide zur Beobachtung stationär aufgenommen wurden. Der Bereich der Unfallstelle war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.