Gegen die Wand

Am Ostermontag, gegen 6.45 Uhr, fuhr im Gladbacher Stadtteil Waldhausen ein Mann auf der Karsraße gegen eine Wand. Der 19jähriger Pkw-Fahrer kam aus Richtung Immelmannstraße. Wahrscheinlich aufgrund seiner Fahruntüchtigkeit kam er am Unfallort von der Fahrbahn ab. Der Fahrer verletzte sich, und die Hauswand wurde beschädigt. Am Pkw entstand Totalschaden. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Er verblieb zur stationären Behandlung im Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme wurde der Unfallort abgesperrt.

Schreibe einen Kommentar