Kind schwer verletzt

Ein siebenjähriges Mädchen wurde am Montag (22 02.21) von einem Auto auf der Dreikönigenstraße erfasst und dabei schwer verletzt. 

Eine 32jährige VW-Fahrerin war gegen 17:15 Uhr in Richtung Lindenstraße unterwegs, als in der Nähe eines Spielplatzes das Kind auf die Fahrbahn lief, ohne sich um etwas zu kümmern. Die Fahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern, leistete umgehend Erste Hilfe und informierte die Polizei. 

Das Mädchen wurde dann in Begleitung der Mutter in ein Krankenhaus gefahren, wo es gestern Mittag noch behandelt wurde.