Motorradfahrer leben gefährlich

Nachdem dieser Tage ein Motoradfahrer auf der Krefelder Straße in Gladbach schwer verletzt wurde, weil seine Vorfahrt missachtet wurde, kam es gestern (05.06.17) gegen 20.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Hindenburgstraße. Ein 36jähriger befuhr die Hindenburgstraße mit seinem Motorrad auf dem rechten Fahrstreifen aus Richtung Eickener in Richtung Bozener Straße kommend, als ein 27jähriger Pkw-Fahrer aus einer Parkbucht am rechten Fahrbahnrand losfuhr. Beim Zusammenstoß kam der Motorradfahrer zu Fall. Er rutschte einige Meter über die Fahrbahn und blieb dort schwer verletzt liegen. Sein Motorrad kam erst bei zwei parkenden Autos zum Stillstand, die beschädigt wurden.

Der Motorradfahrer wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen, es besteht keine Lebensgefahr. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Schreibe einen Kommentar