Radfahrer schwer verletzt

Durch einen abrechenden Baum wurde am Mittwoch, 19.07.17, gegen 15.10 Uhr, ein 47jähriger Mann aus Mönchengladbach, der mit seinem Mountainbike auf dem Radwanderweg entlang der Niers in Odenkirchen in Richtung Kochschulstraße fuhr, schwer verletzt. Zur Unfallzeit, bei Starkregen und heftigen Windböen, wurde der 47Jährige von dem abbrechenden Teil eines mittelgroßen, offenbar faulem, Baum erfaßt und darunter begraben. Der Eingeklemmte musste durch die Feuerwehr befreit werden. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er einem Mönchengladbacher Krankenhaus zur intensivmedizinischen Aufnahme zugeführt. Lebensgefahr besteht nicht. Das Fahrrad wurde erheblich beschädigt.

Schreibe einen Kommentar