Schaf hat Besitzer

In Gellep-Stratum entlaufenes Kamerunschaf.

Ein freilaufendes Schaf fiel am Montagvormittag (23.03.20) einem Passanten des Kreisverkehrs an der Fegetesch- / Römerstraße auf und veständigte die Polizei. Polizeibeamte konnten das Tier wohlbehalten einfangen. Wahrscheinlich handelt es sich um ein junges Kamerunschaf. Es ist in Absprache mit dem zuständigen Tierheim bei einem Polizeibeamten untergebracht, der dafür Platz hat. Nun wird der Besitzer des Tiers gebeten, sich mit der Telefonnummer 02151 6340 bei der Polizei zu melden.

Das hat er inzwischen getan, wie die Polizei mitteilt und sein Schaf wieder.