Tödlicher Sturz vom Fahrrad

Zu einem verheerenden Unfall kam es am heutigen Freitag, dem 22.06.18, in Viersen-Bockert. Im Bereich der Hardter Straße auf einem nicht namentlich benannten Feldweg stürzte ein 84jähriger Mann aus Mönchengladbach vom Rad, was sein 57jähriger Sohn, Waldnieler, um 13.55 Uhr der Feuerwehrleitstelle mitteilte. Es war sein Vater, der sich dabei schwere Kopfverletzungen zuzog. Er wurde mittels eines Rettungshubschraubers in ein Krankenhaus geflogen, verstarb dort aber im Nachmittagsverlauf.

Die weiteren Ermittlungen dauern an

Schreibe einen Kommentar