Ungewöhnlicher Obstdiebstahl

Zu ungewöhnlichem Diebstählen kam es am Sonntag, dem 16.06.19, gegen 23 Uhr und amSonntag, dem 23.06.19, um die gleiche Zeit. Wie es im Polizeibericht heißt, stahlen Unbekannte von einer Obstplantage in St. Tönis-Unterweiden eine große Menge Süßkirschen. Nach bisherigen Erkenntnissen pflücken mehrere Personen die Kirschen von 40 Bäumen. Die bei beiden Diebstählen gestohlenen Kirschen haben einen Wert von mehreren 1000 Euro.

Durch eine Anwohnerin wurde am 23.06.19 zur Tatzeit ein heller Wagen der Marke Renault beobachtet, der in Richtung Hüls wegfuhr.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Wer hat tatverdächtige Personen beobachtet, den verdächtigen Wagen gesehen oder kann anderes zur Erkenntnis beitragen? Bitte mit Rufnummer 02162/377-0 melden.