Was bringt die Leute so in Rage?

Ein Streit zwischen einem Pkw-Fahrer und einem Radfahrer ist am Samstagnachmittag (22. Oktober) so eskaliert, dass das Gechehen Wert ist zu berichten. Ein 54jähriger Radfahrer und ein 28jähriger Autofahrer gerieten gegen 15:50 Uhr an der Kreuzung Blumentalstraße/Nassauerring in Streit. Der Autofahrer stieg aus seinem Auto, ging auf den Radfahrer zu und schlug auf ihn ein. Dieser stieß ihn zurück. Bevor das Auto wieder ins Rollen kam, hatte sein Fahrer noch auf das Fahrrad eingetreten. Dann stellte sich der Verprügelte dem Autofahrer in den Weg, um das Kfz-Kennzeichen zu fotografieren. Das versuchte der Autofahrer zu verhindern und fuhr auf den Mann zu, der sich durch einen Sprung in Sicherheit bringen konnte. Der Pkw kam dann mittig der Kreuzung Blumentalstraße/Nassauerring zum Stehen, ein Passant beruhigte die Streitparteien und alarmierte gleichzeitig die Polizei. Die bittet nun Leute, die das Geschehen beobachtet haben, sich bitte telefonisch mit der Rufnummer 02151 6340 oder per eMail an: hinweise.krefeld@polizei.nrw.dezu melden. 

Kategorien News